Blog

Shabby-Hocker

Shabby-Hocker

Wie versprochen zeige ich meine neuste gestrickte Decke zusammen mit einer Anleitung. Eigentlich ist die Idee entstanden, weil ich nicht gerne einzelne Quadrate zu einer Decke zusammennähe – die Erfahrung hat auch gezeigt, dass genau dort bei den Nähten die Decke nach vielem Waschen kaputtgeht – und ich vernähe auch nicht gerne Fäden. Also stricke ich lieber eine zusammenhängende Fläche. Ich wollte aber nicht einfach mit einer ellenlangen Rundstricknadel eine langweilige Fläche stricken, es s…

Stricken Entrelac Einfach mit Veronika Hug – Teil 1 – YouTube

Mehrere Maschen zunehmenWenn ein Strickstück breiter werden soll, müssen Sie Maschen zunehmen. Dafür werden im Muster neue Maschen aus den Zwischenfäden gebildet oder am Rand Maschen erzeugt.  Schritt 1 Sollen mehrere Maschen auf einmal an einer Seite eines Strickteiles zugenommen werden, so geht das am Ende einer Reihe. Schritt 2 Für die neu anzuschlagenden Maschen …

Norton Mütze grau Norton ClipperNorton Clipper

Brillenhalter Opa Horst

Jetzt sind sie weg, die „Überbleibsel“ von der Stola und dem Dreieckstuch. Entstanden ist daraus eine Sommertasche. Quietschbunt. Für den Badesee, als Proviantbeutel für eventuelle Radtouren, als Samstagsmorgenfrühstückholtasche für den Bäcker oder als bunter Rumhänger im Flur. Tja, es gibt sehr elegante gehäkelte Taschen in grau, beige… . Wären die vielleicht ein passenderer Begleiter für … „Restposten – Tasche“ häkeln weiterlesen →

Hier die Anleitung: 12 Luftmaschen mit Baumwolle und Nadel 2,5 anschlagen, mit KM zur Runde schließen 1. Rd.: 3 LM (als Ersatz für das 1. Stb), 1 Stb, 3 LM, *2 Stb, 3 LM,* von *bis * noch 6 mal wiederholen, ergibt 8 Stb-Gruppen, Rd. mit

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close